Spielbericht

SV Mettlach - FV Eppelborn 1:1 (1:0)

Der SV Mettlach diktierte in den ersten 45 Minuten das Geschehen und belohnte sich unmittelbar vor dem Pausenpfiffmit der 1:0 Führung. Begünstigt von einem Stellungsfehler in der Eppelborner Abwehr machte Jörn-Hendrik Bodem aus 18 Metern kurzen Prozess. In der zweiten Hälfte wurden die Gäste stärker und kamen in der 65. Minute zum verdienten Ausgleich. Kevin Saks hatte aus 18 Metern Maß genommen und Mettlachs Torhüter Damir Becker mit seinem Schlenzer nicht den Hauch einer Chance gelassen.
Tore: 1:0 Jörn Bodem (44.), 1:1 Kevin Saks (65.).
Quelle: Saarbrücker Zeitung vom 21.11.2016